Media Tasting News

Impulse, Innovationen, Change.
23
Jun

Oschmann und NWZ investieren in automatisierte Texte

Führende deutsche Verlage setzen auf die Zukunft mit Algorithmen und engagieren sich bei aexea, einem der führenden deutschen Entwickler von Software zur automatisierten Text-Erstellung. Neben dem Nürnberger Medienhaus Müller Medien und dem PDV-Inter-Media Venture (Risikokapitalgesellschaft unter anderem der Augsburger Allgemeine publizierenden Mediengruppe Pressedruck) auch die NWZ. Marc Del Din, Geschäftsführer von NWZ  Digital, betont die Fähigkeit von AX Semantics, den internationalen Markt mit bis zu zwölf Sprachen bedienen zu können. Man setze darauf, dass die führende Position als international agierender und unabhängiger Dienstleister für automatisierte Texte ausgebaut werde.

Aexea zählt laut „Technology Review“ zu den innovativsten Unternehmen weltweit. Gründer und CEO Saim Alkan ist am 12. Juli einer der Topreferenten beim Change Media Tasting in Stuttgart.

Warum schreibende Bots nicht nur die Zukunft für Publisher sind, sondern auch für Radio- und TV-Sender spannend sein können, das lesen Sie hier.