Ein Tag, vier Themenblöcke, Benefit pur

Das Media Tasting am 29. Juni bündelt die Fülle aus über zehn Themen und gut 15 Experten in vier Themenblöcke, die den digitalen Wandel aus unterschiedlicher Perspektive beleuchten:


Digitale Geschichten neu erleben

Wegweisende Beispiele, Unterhaltung und auch wissenschaftliche Themen in vernetzen Medienwelten zu inszenieren zu vermarkten.


Journalismus und neue Formen der Vermittlung

Wie kann sich Journalismus zwischen Fake News und Trollfarmen, Influencern und Identitäts-Ideologen jeglicher Couleur erfolgreich behaupten – oder sogar neu erfinden?


Digitale Transformation

Technologien, Tools und Trends aus strategischer Unternehmens- und Managementperspektive: Neue Distributionswege, Werbeformen und KI im Praxischeck.


Nachhaltigkeit und Green Production

Der Innovation Run mit Workshopcharakter: Kann die Medienbranche Klimaschutz?

Im Rahmen der Veranstaltung werden Beispiele für Connectivity aufgezeigt und was sich aus diesen für die Kreativ- und Medienbranche lernen lässt. Daneben spielen auch Fragen wie: Wie managen Unternehmen die digitale Transformation und den damit einhergehenden Kulturwandel? Wie lassen sich Medien, Journalismus, Games und Kreativwirtschaft sinnvoll verbinden? Was kann die Medienbranche von der Industrie lernen und umgekehrt?…

Ablauf:

(das detaillierte Programm folgt hier in Kürze)

10:00 - 12:00 Uhr: Innovation Run

Gründer und Innovatoren stellen ihre Projekte dem Publikum vor und entwickelten sie gemeinsam weiter.

12:00 - 13:15 Uhr: Mittagspause und Networking

Zeit zum Netzwerken! Treffen Sie Geschäftspartner, alte Bekannte und neue Gesichter.

13:15 - 17:30 Uhr: Tastings, Face2Face, Fishbowl und Networking

Tastings: 12 Minuten-Feuerwerke an Ideen, Innovation und Input.

Face2Face: Trends & Fakten - immer im Check & Gegencheck.

Fishbowl: Austausch auf Augenhöhe mit unseren Speakern.

Im Anschluss bis ca. 20:00 Uhr: Networking und digitale Weinprobe

Wie immer runden wir das Media Tasting mit den Summernight Tastings ab. Bei der Vinovis Weinprobe kann genossen und sich digital vernetzt werden.

Das sind unsere Speaker beim Media Tasting 2021:

(wird laufend ergänzt)

Was kostet die Teilnahme?

Die digitale Teilnahme am Media Tasting Kongress 2021 kostet EUR 69 (zzgl. MwSt.).

Die Teilnahme am digitalen Kongress inkl. Networking und digitaler Weinprobe kostet EUR 99 (zzgl. MwSt.).

Warum sollte ich dabei sein?

  • Ein Bouquet aus kurzen Vortrags- und Talkimpulsen zu aktuellen und relevanten Themen
  • Feuerwerke an Ideen, Innovationen und Input. Erleben Sie die kurzweiligen Tastings und Face2Face-Formate im lebendigen Austausch.
  • Kurz. Prägnant. Digital. Mit wegweisenden, aktuellen Themen.
  • Und wie immer zum Schluss: Eine (digitale) Weinprobe.

An wen richtet sich das Media Tasting?

Das Media Tasting richtet sich an all diejenigen, die sich weiterentwickeln wollen. Unsere Themen sprechen sowohl TV- und Radiosender, als auch Kommunikationsabteilungen im Mittelstand, in der Industrie und im Handel an. Ebenso bieten wir relevante Beiträge für Mitarbeiter von Agenturen und der Kreativwirtschaft.

Wer ist der Veranstalter?

Veranstalter des Media Tastings & der Tasting Talks ist Apfel Programm Marketing, Maximilianstraße 5, 67433 Neustadt/Weinstraße

https://apfeltv.de/

 

Änderungen des Programms vorbehalten.