Media Tasting News

Impulse, Innovationen, Change.
31
Mai

TV-Zielgruppen direkt ansprechen: Sky hat Adressable TV gestartet

Unter dem Slogan „The Power of Adressable TV“ startete Sky Media Anfang des Jahres Sky AdSmart. Diese neue Technologie auf der Basis faktischer Daten ermöglicht die zielgerichtete, individuelle Ausspielung von Werbespots an den Sky Zuseher. Werbekunden können ihre Zielgruppe individuell erstellen. Die Segmentierung kann nach Geostruktur, Soziodemografie, Psychografisch, Mobilität, Wohnsituation und Interessen erfolgen. Darüber hinaus können Werbetreibende neun vordefinierte Standardsegmente wie beispielsweise „Techies“, „Familien“ oder „Smart Shopper“ wählen.

„Mit unserer Adressable-TV-Lösung Sky AdSmart bauen wir unser Multiplattform-Werbe-Setting konsequent aus und bieten eine hochqualitative Technologie zur präzisen Ansprache einer kundenindividuellen Zielgruppe“, sagt Thomas Deissenberger, Geschäftsführer Sky Media.

Werbungtreibende wie Fiat Chrysler Automotives und Velux haben AdSmart bereits gebucht. Im Anschluss an den jeweiligen nationalen Spot wurden den Zuschauern Händler in ihrer Region angezeigt. Die Kunden waren „sehr zufrieden“, berichtet der Sky Media Geschäftsführer. „Auch die Händler geben uns sehr viel positives Feedback, weil sie mit dieser Form der Kommunikation eine ganz andere Präsenz im Markt haben.“

Wenn Werbung punktgenau adressiert werden kann, stellt sich natürlich die Frage nach dem Datenschutz. „Sicherheit, Souveränität und Transparenz sind der Kern unseres Geschäfts“, sagt Deissenberger. Schließlich habe Sky Kunden, im Unterschied zu anderen TV-Sendern, die Zuschauer haben. Deshalb sei der Datenschutz selbstverständlich Teil der DNA von Sky.

Die Nachfrage von Werbekunden ist spürbar vorhanden: „Das Interesse an AdSmart ist groß“, berichtete Deissenberger. Sowohl seitens Media-Agenturen als auch seitens der Kunden. Mit der neuen Werbetechnologie können auch Unternehmen für TV-Werbung angesprochen werden, die sonst nicht im TV werben. Mit AdSmart erwirtschaftet Sky somit zusätzliche Werbeeinnahmen.